Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Franz Berwald: Symphonie Nr. 2 D-Dur (Göteborger Sinfoniker: Neeme Järvi); Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Es-Dur, KV 449 (Alfred Brendel, Klavier; Academy of St. Martin in the Fields: Neville Marriner); Felix Mendelssohn Bartholdy: Sonate F-Dur (Anne-Sophie Mutter, Violine; André Previn, Klavier); Georg Friedrich Händel: "Gloria in excelsis Deo" (Lorin Wey, Knabensopran; Clemencic Consort); Max Reger: Variationen und Fuge über ein Thema von Beethoven, op. 86 (Bamberger Symphoniker: Horst Stein)