Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Carl Philipp Emanuel Bach: Orgelkonzert G-Dur, Wq 34 (Johannes Geffert, Orgel; Johann Christian Bach-Akademie); Robert Schumann: Symphonische Etüden, op. 13 (Emil Gilels, Klavier); Johannes Brahms: "Schicksalslied", op. 54 (Chor und Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Karl-Heinz Steffens); Joseph Haydn: Streichquartett F-Dur, op. 74, Nr. 2 (Endellion String Quartet); Florence Price: Concerto d-Moll in one movement (Louis Schwizgebel, Klavier; Bamberger Symphoniker: Joshua Weilerstein)