Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Carl Friedrich Zelter: Violakonzert Es-Dur (Hariolf Schlichtig, Viola; Münchener Kammerorchester: Hariolf Schlichtig); Johannes Brahms: Sieben Fantasien, op. 116 (Anna Gourari, Klavier); Igor Strawinsky: "Die Geschichte vom Soldaten" (Mitglieder der Deutsche Kammerphilharmonie Bremen); George Onslow: Quintett E-Dur, op. 39 (L'Archibudelli and Smithsonian Chamber Players), Gabriel Fauré: "Pelléas et Mélisande", Suite, op. 80 (Anima Eterna: Jos van Immerseel)