Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Ferdinand Hiller: Klavierkonzert Nr. 3 As-Dur, op. 170 (Tasmanian Symphony Orchestra, Klavier und Leitung: Howard Shelley); Ludwig van Beethoven: Streichquartett A-Dur, op. 18, Nr. 5 (Belcea Quartet); Johann Georg Albrechtsberger: Posaunenkonzert B-Dur (Thomas Horch, Posaune; Orchester des Gärtnerplatztheaters: Reinhard Schwarz); Elisabeth Jacquet de la Guerre: "Semelé" (Ensemble 392); Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie A-Dur, KV 114 (Concentus Musicus: Nikolaus Harnoncourt)