Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Giuseppe Verdi: Streichquartett e-Moll (Vogler Quartett); Antonio Rosetti: Symphonie Es-Dur (Concerto Köln); Frédéric Chopin: Zwei Polonaisen, op. 26 (Maurizio Pollini, Klavier)