Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Gioacchino Rossini: "La gazza ladra", Ouvertüre (The Hanover Band: Roy Goodman); Friedrich Wilhelm Michael Kalkbrenner: Klavierkonzert a-Moll, Rondo, op. 107 (Tasmanian Symphony Orchestra, Klavier und Leitung: Howard Shelley); Richard Wagner: "Lohengrin", Vorspiel aus dem 1. Akt (Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Kent Nagano); Andrea Zani: Violoncellokonzert f-Moll, op. 4, Nr. 12 (Martin Rummel, Violoncello; Die Kölner Akademie: Michael Alexander Willens); Benjamin Bilse: "Die Provinzialen" (WDR Rundfunkorchester Köln: Christian Simonis); Johann Sebastian Bach: "Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd", Schafe können sicher weiden, BWV 208 (Angela Hewitt, Klavier)