Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Johann Stamitz: Sinfonie G-Dur (Slowakisches Kammerorchester: Bohdan Warchal); Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge Es-Dur, BWV 852 (Dina Ugorskaja, Klavier); Niccolò Paganini: Violinkonzert Nr. 2 h-Moll, Rondo, op. 7 (Kristóf Baráti, Violine; NDR Radiophilharmonie: Eiji Oue); Benjamin Godard: Klaviertrio F-Dur, Allegro vivace, op. 72 (Trio Parnassus); Johann Strauß: "Morgenblätter", op. 279 (Wiener Philharmoniker: Lorin Maazel); Georg Friedrich Händel: Aus Konzert g-Moll, HWV 291 (Matthias Kirschnereit, Klavier; Deutsche Kammerakademie Neuss: Lavard Skou Larsen)