Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Jean-Philippe Rameau: "Hippolyte et Aricie", Suite aus dem 3. Akt (La Petite Bande: Sigiswald Kuijken); Joseph Haydn: Sonate Es-Dur, Hob. XVI/25 (Ekaterina Derzhavina, Klavier); Malcolm Arnold: Sinfonietta Nr. 1, op. 48 (Bamberger Symphoniker: David Afkham); Bernhard Crusell: Introduktion und Variationen über ein schwedisches Lied, op. 12 (Schwedisches Kammerorchester Örebro, Klarinette und Leitung: Michael Collins); Anatolij Ljadow: Aus "Acht russische Volkslieder", op. 58 (Bergen Philharmonic Orchestra: Dmitrij Kitajenko); Ignaz Moscheles: Klavierkonzert Nr. 5 C-Dur, Allegro vivace, op. 87 (Tasmanian Symphony Orchestra, Klavier und Leitung: Howard Shelley)