Minh-Khai Phan-Thi ist Schauspielerin, Autorin, Moderatorin und Tochter vietnamesischer Einwanderer. Sie hat ihre Wurzeln gefunden und betreibt den Podcast "Anderssein".

Minh-Khai Phan-Thi, in Darmstadt als Tochter vietnamesischer Einwanderer geborene Schauspielerin, Buchautorin und frühere Viva-Moderatorin, spielt als erste deutsch-asiatische Kommissarin im Krimi "Nachtschicht" und spricht in ihrem Podcast "Anderssein" mit Menschen, die sich ähnlich fühlen: Sie wollte früh Schauspielerin werden, doch es hieß: "Du brauchst Dich nicht zu bewerben – eine asiatische Julia gibt es nicht."  Minh-Khai Phan-Thi erzählt, wie sie durch Reisen nach Vietnam ihre Wurzeln fand und warum sie lieber allein Fußball schaut – eine selbstbewusste Reflexion über das Anderssein.

Das Gespräch finden Sie auch als Podcast in der ARD-Audiothek und unter ardradiofestival.de

Weitere Informationen

Mehr vom ARD-Radiofestival 2021

Alle Sendungen des ARD-Radiofestivals 2021 und Inhalte zum online Hören finden Sie auf ardradiofestival.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Das Gespräch", 28.06.2021, 22:30 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit