Am 19. Dezember präsentieren wir eine Stunde lang Ihre Gedichte. Gereimt oder nicht gereimt, besinnlich oder satirisch, festlich oder verrückt – schicken Sie Ihr Gedicht zum Thema Weihnachten und Winter, Danke!

Einmal im Jahr, am Vierten Advent, gestalten hr2-Hörerinnen und -Hörer das "Lyrikfrühstück" am Sonntag. Vielen Dank allen für’s Mitmachen! Bevor es mit alter und neuer Weihnachtsmusik in 14 Konzerten der Union Europäischer Rundfunkanstalten losgeht, lesen wir die schönsten Gedichte vor. hr2-Moderatorin Ria Raphael lädt am 4. Advent dazu ein.

Sie haben mitgemacht und hören vielleicht das eigene Gedicht im Radio

Im Programm: Die schönsten Gedichte zur Jahreszeit, von Ihnen selbst gedichtet und zur Verfügung gestellt - und von professionellen hr2-Stimmen gesprochen. Nach der Sendung finden Sie sie hier zum Nachhören und - lesen.

Einsendeschluss war der 9. Dezember 2021.
Am 4. Advent präsentieren wir sie im Rahmen der Sendung "Lyrikfrühstück" ab 9:04 Uhr.