Heute tauchen sie auf - aus ihren Sondierungen: Die Roten, die Gelben und die Grünen. Und wenn sie anschließend in Richtung Koalitionsverhandlungen schwimmen, dann rückt die Kanzlermehrheit für Olaf Scholz immer näher - und Angela Merkel kann wie geplant ihre Koffer packen.

Audiobeitrag

Podcast

Zum Artikel "Auf den Kanzler kommt es an“ … fragt sich nur wie lang

Stilisierte Uhr
Ende des Audiobeitrags

Was keiner ihrer Vorgänger von sich aus getan hat. Aber auch Olaf Scholz sieht einer speziellen Premiere entgegen: Als erster Ampel-Kanzler der Republik. FDP und Grüne neben sich und die eigene (linke) SPD-Spitze im Nacken.

"Auf den Kanzler kommt es an", hatte Kurt Georg Kiesinger einst behauptet - unser Kanzler Nr. 3 und zugleich der mit der kürzesten Amtszeit. Olaf Scholz wiederum behauptet, er bewerbe sich nicht als Zirkusdirektor.
Aber wie meinte schon Kanzler Nr. 5 Helmut Schmidt? "Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen."

Sendung: hr2-kultur, "Der Tag", 15.10.2021, 18:05 - 19:00 Uhr.