Das Saarland ist mit seinen rund 2500 Quadratkilometern das kleinste Flächenland der Bundesrepublik und wird gerne bei mittelgroßen Katastrophen als Referenzgröße heran gezogen. Im Saarland läuft manches ein bißchen anders.

Das könnte an der Nähe zu Frankreich liegen und auch daran, dass es auffallend viele Saarländer in führende Positionen schaffen. Gleich 3 der aktuellen Bundesminister stammen aus dem Saarland.

Gerade begeht die kleine Grenzregion  mit weitreichenden Öffnungen einen Sonderweg in der Pandemie.
Zeit also, dieses Bundesland mal unter das Vergrößerungsglas zu legen.

Sendung: hr2-kultur, Der Tag, 07.04.2021, 18:05 - 19:00 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit