Am 1. Oktober 1949 rief Mao Zedong die Volksrepublik China aus. Seitdem ist viel passiert. Inzwischen ist das Reich der Mitte zu einer Weltmacht geworden. Wirtschaftlich und militärisch. Die Militärparade zur Feier des Jubiläums wird gigantisch.

Audiobeitrag

Podcast

Zum Artikel Der Traum vom Durchregieren - 70 Jahre Volksrepublik China

Stilisierte Uhr
Ende des Audiobeitrags

Genauso wie der nach nur 4 Jahren Bauzeit gerade fertig gestellte, neue Flughafen in Peking. An China kommt keiner mehr vorbei. Das Projekt der Neuen Seidenstraße reicht bereits bis nach Europa. China hat Geld, Arbeitskräfte und eine kommunistische Partei, der alles untergeordnet ist. Dabei hat sich ein durchaus kapitalistisches System etabliert, gepaart mit totaler Überwachung und einer riesigen Kluft zwischen arm und reich. Staatspräsident Xi Jinping hat seine Macht systematisch ausgeweitet.

Wie geht das weiter? Wohin strebt China? Und wie können wir dem Land begegnen?

Sendung: hr2-kultur, Der Tag, 1.10.2019, 18:05 - 19:00 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit