Was habe ich schon zu verbergen? Mit dieser Grundhaltung reagieren viele auf Erkenntnisse über das Ausspähen persönlicher Daten im Netz. Jetzt weicht das entspannte Schulterzucken einer Gänsehaut des Gruselns.

Audiobeitrag

Podcast

Zum Artikel „Ich ist ein anderer“ – Unsere digitalen Doppelgänger

Stilisierte Uhr
Ende des Audiobeitrags

Das Künstlerkollektiv Laokoon hat sich in einem Experiment zum Ziel gesetzt, nur aus Googledaten einer Frau, ihr Leben bis ins kleinste Detail nachzuvollziehen, eine Doppelgängerin zu erschaffen. In einer spannenden Fernseh-Dokumentation begegnet die Doppelgängerin - von einer Schauspielerin verkörpert - dem verblüfften Original. Ein Experiment, das in der Realität tagtäglich mit uns allen stattfindet, allerdings von uns unbemerkt.

"Frag Google!" ist die Einladung zur öffentlichen Datenfreigabe auf dem digitalen Marktplatz, Privatsphäre war gestern.
Was hilft: Besserer Datenschutz oder digitale Enthaltsamkeit?

Sendung: hr2-kultur, "Der Tag", 02.09.2021, 18:05 - 19:00 Uhr.