Kirsten Tönnies ist Tierärztin und Tierethikerin. Sie will Menschen ermutigen, Missstände anzuzeigen, damit die Gesetze im Tierschutz auch angewandt werden. Ihr Weg im Kampf gegen Massentierhaltung führte sie bis zur Bundesernährungsministerin Julia Klöckner.

Audiobeitrag

Podcast

Zum Artikel "Es ist ein Wunder, wie gut Tiere uns Menschen verstehen" | Tierärztin Kirsten Tönnies wird auch "Dr. Dolittle" genannt.

Podcast Doppelkopf
Ende des Audiobeitrags

Sie streitet mit Landwirtschaftsverbänden, Jagdverbänden; setzt sich gegen Tierversuche und für mehr Tierschutz im Pferdesport ein, klagt gegen Olympiasieger. Sie reitet selbst, führt eine Praxis und hat sich in ihrem Umkreis den Namen "Dr. Dolittle" verdient, der die Sprache der Tiere versteht. Im "hr2-Doppelkopf" erzählt sie von den Glücksmomenten in ihrem Leben, die ihr Kraft geben, durch die Tiefen im Leben zu gehen.

Gastgeberin: Ulla Atzert

Musiktitel dieser Sendung:
- Carl Orff: Carmina Burana, O Fortuna / London Philharmonic Choir
- Danny Elfman: Black Beauty - Galloping Home
- Richard Strauss: Also sprach Zarathustra op.30 / Philadelphia Orchestra, Wolfgang Sawallisch
- Frédéric Chopin: Klaviersonate Nr. 2 b-Moll op. 35 / Nelson Freire
- Vangelis: Conquest Of Paradise

Weitere Informationen

Buchhinweis:

Anna Sewell: "Black Beauty", zweisprachige Ausgabe (Deutsch - Englisch), Anaconda Verlag 2018, Preis: 7,99 Euro

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Doppelkopf", 01.10.2020, 12:05 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit