"Plötzlich stand die Welt still. Und mit ihr unser Leben und unsere Freiheiten". So schreibt Marcel Gregory Stock im Vorwort zu seinem Bildband "Behind The Mask" – Menschen hinter Masken. Für das Buch ist er durch 40 Städte gereist und hat 160 Menschen fotografiert, mit ihren Masken.

Das war noch zu der Zeit, als es erlaubt war, Stoffmasken in all ihren fantasievollen Ausführungen zu tragen. Es ging Marcel Stock dabei aber nicht nur um die Masken, sondern vor allem um die Menschen dahinter, um ihre ganz persönliche Geschichte im Zusammenhang mit der Pandemie.

Das Fotobuch mit Interviews von Björn Eenboom liefert Einblicke in das Leben während der Pandemie. Mit ein paar Freunden fing es an. Dann kamen die ersten prominenten Maskenträger wie Jens Spahn oder Thomas Anders dazu. Marcel Stock war es wichtig, eine breite Vielfalt an Menschen zu präsentieren: mal fröhlich, mal nachdenklich, mal wütend oder traurig. Die Gesichter sind präsent, nah, ungeschönt. 

Weitere Informationen

Das Projekt "Behind the Mask"


auf der Webseite von Marcel Gregory Stock:
gregory-s.com

Ende der weiteren Informationen

Marcel Gregory Stock ist gebürtiger Frankfurter und lebt seit vielen Jahren in Limburg. Er arbeitet als Model und Fotograf. Beide Tätigkeitsfelder waren mit der Pandemie auch für ihn weggebrochen. Einfach nur nichts tun, das war für ihn undenkbar. Und so entstand die Idee, Menschen mit ihren Masken zu fotografieren. Dass wir die Masken auch heute noch – fast ein Jahr später - tragen würden, das hätte damals wohl niemand gedacht. Im "hr2-Doppelkopf" erzählt Marcel Stock vom Entstehungsprozess des Buches, aber auch von seinem Arbeitsalltag als Model und Fotograf.

Gastgeberin: Christiane Hillebrand

Musiktitel dieser Sendung:
- Tina Turner: Help
- Kontra: Erfolg ist kein Glück
- Taron Egerton: I'm Still Standing
- Another Day of Sun (aus dem Film La La Land)

Weitere Informationen

Buchhinweis:

Marcel Gregory Stock: "#behindthemask – Menschen hinter Masken. Bewegende Einblicke in Zeiten der Pandemie", Frederking und Thaler 2021, Preis: 24,99 Euro

Ende der weiteren Informationen

Hier finden Sie den "Doppelkopf" als Podcast.

Sendung: hr2-kultur, "Doppelkopf", 01.11.2021, 12:05 Uhr.