Anne Weber Ein Heldinnenepos Mock Up

Anne Weber erzählt die Lebensgeschichte einer außergewöhnlichen Frau: Anne Beaumanoir. Ein Zufall führte die beiden Frauen vor einigen Jahren in einem kleinen französischen Ort zusammen. Die Widerstandskämpferin faszinierte Anne Weber sofort und sie wollte unbedingt mehr über diese Person erfahren. Anfangs noch ohne den Gedanken ein Buch schreiben zu wollen, wurde sie jetzt für „Annette, ein Heldinnenepos“ mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet.
Die Schriftstellerin Anne Weber lebt in Paris und wurde in Offenbach geboren. Im August wurden sie zur diesjährigen Stadtschreiberin von Bergen-Enkheim ernannt.

Das Gespräch führte Alf Mentzer.

hr2-kultur, Sendung: "Frankfurter Buchmesse", 17.10.2020, ab 10:04 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit