Sein oder nicht sein – stammt das von Shakespeares Hamlet oder vielleicht doch von Paolo Conte? Wie auch immer: das ist eine existentielle Frage auf diesem Planeten…

Italiens berühmter Cantautore Pablo Conte ist Anfang des Jahres 84 Jahre alt geworden - und der jungen Generation Vorbild und Ratgeber. In seinem Stück L'Orchestrina, bei dem es u.a. um die negativen Auswüchse der Menschheit geht, wie z.B. Vulgarität und schlechter Geschmack, lässt er diese Sinnfrage mal eben einfließen.

Über Eifersucht, die final nicht glücklich endet, geht es in dem vermeintlich idyllisch anmutenden Lied der schwedischen SingerSongwriterin Ulrika Bodén mit Band.

Musik made im Südschwarzwald präsentiert das Bad Mouse Orchestra mit der charmanten Stimme von Charlotte Pelgen - mit dem Song Lullaby of birdland. In den 1950ern von Pianist George Shearing geschrieben und mit Ella Fitzgerald bekannt geworden, ist der Song eine Hommage an den nach Charlie "Bird" Parker benannten New Yorker Jazzclub Birdland.

Download

Download

zum Download Playlist Hörbar 10.04.2021 | Pablo Conte, Ulrika Bodén Band und Bad Mouse Orchestra

Ende des Downloads

Die "Hörbar"-Sendungen der vergangen Woche können Sie hier nachhören.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 10.04.2021, 13:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit