Der Brite Max Richter ist zweifellos einer der wichtigsten neuen Komponisten unserer Zeit. Seine "Re-Komposition" der "Vier Jahreszeiten" von Vivaldi hat ihn weltweit bekannt gemacht. Jetzt kommt der in Deutschland geborene Brite, der inzwischen auch wieder in Berlin lebt, für ein Konzert in die Alte Oper Frankfurt - am Donnerstag, 28. November.

Zu hören gibt es Musik aus seiner Komposition "Sleep", ein achtstündiges Wiegenlied, das als seine persönliche Antwort auf eine überdrehte Welt zu verstehen ist. Bei der Uraufführung im Berliner Kraftwerk standen für das Publikum 500 Feldbetten bereit. Beim Frankfurter Konzert ist das Werk nun in der 90-minütigen Konzertversion zu hören.

Außerdem an der Hörbar: "Ella & Basie" ein echtes Dreamteam des Swingjazz der 1960er Jahre. Der Bayer Georg Ringsgwandl, der über seine Generation sinniert und dabei wunderbare Country-Klänge erklingen lässt und Enzo Enzo, die auf der Suche ist nach dem einen richtigen.

Download

Download

zum Download Playlist: Hörbar am 25. November 2019

Ende des Downloads
Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, Hörbar, 25. November 2019, 19:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit