Das "TAB Collective" ist eine Band, um genuer zu sein - ein Quartett, das sich hier für ihr neues Album "Back in town" zwei Vokalisten dazu geholt hat: die Sängerin Pat Appleton und den Sänger Ken Norris.

Haupt-Initiator des Projekts ist aber der Schlagzeuger Emanuel Hauptmann, der mit Roland Neffe, Tino Derado und Andreas Lang hier gemeinsame Sache macht. TAB steht für Trionauts Above and Beyond. Passend zum Klangbild wurden die beiden Sänger*innen Pat Appleton und Ken Norris eingeladen, sich zugleich als Textdichter*innen einzubringen. Die Arrangements sind aber vom Grundtrio des Projects TAB.

Henri Salvador ist im respektablen Alter von 91 Jahren gestorben. Er war und ist einer der größten französischen Chansonniers, der auch noch im hohen Alter schönste Töne gesungen hat.

"What a wonderful world" von Louis Armstrong mit einem wahrhaften All-Time-Classic, einer Melodie, die man jetzt nicht mehr so schnell aus dem Kopf bekommt...

Download

Download

zum Download Playlist Hörbar 18.03.2021 | TAB Collective, Henri Salvador und Louis Armstrong

Ende des Downloads

Die "Hörbar"-Sendungen der vergangen Woche können Sie hier nachhören.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 18.03.2021, 19:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit