Aus Südtirol stammen die Musikerinnen der Band Ganes. Hubert von Goisern hatte sie mit seiner Band mit auf Tour genommen, sozusagen als "Anschubhilfe" für die Karriere, aber ganz schnell war klar: diese drei Frauen können singen – und wie!

In La Val sind die Geschwister aufgewachsen, einem verwunschenen Dorf in den Südtiroler Dolomiten. In diesem kleinen Tal wird ein ganz eigener Dialekt gesprochen - Ladinisch. Vor kurzem ist ihr neues Album "Or brüm" - Blaues Gold - endlich erschienen.

Der französiche Chansonnier Pascal Parisot fragt sich, wie viele von uns wohl auch, denn wer kennt nicht dieses ungute Gefühl: "Was sagt man wohl über mich?".

Die US-Amerikanerin Lizz Wright besingt aus ihrem Album "Salt" eine blaue Rose.

Und von ihrem Landsmann, dem Bassisten Edgar Meyer, gibt es noch ein wenig Bluegrass - in prominenter Begleitung des Geigers Joshua Bell.

Audiobeitrag

Audio

Audioseite Hörbar 23.09.2021 | Ganes u.a.

Ganes
Ende des Audiobeitrags
Download

Download

zum Download Playlist Hörbar 23.09.2021 | Ganes, Pascal Parisot und Lizz Wright

Ende des Downloads

Die "Hörbar"-Sendungen der vergangen Woche können Sie hier nachhören.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 23.09.2021, 19:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen