Die Musik von Poppy Ackroyd aus dem südenglischen Brighton ist leise, zart und strukturiert, und damit hat sie in den vergangenen Jahren an ihrem Klavier schon ziemlich Trends gesetzt. Pause heißt ihr aktuelles und fünftes Album - mit zehn Soloklavierstücken zum Einatmen.

Der Name ist Programm: Veeblefetzer ist jiddisch und bezeichnet Dinge, die laut, wirr und irgendwie kompliziert sind - und trifft damit genau den Nagel auf den Kopf für die Band, die laut, schräg und poetisch sind und Folk’n Roll mit psychedelischem Einschlag machen.

Außerdem sind die Londoner Sängerin Gabby Young und ihre Animals in dieser Musikrunde mit von der Partie oder auch der dänische Geiger Harald Haugaard, um nur eine kleine Auswahl der Hörbar-Gäste zu nennen.

Audiobeitrag

Audio

Audioseite Hörbar 25.11.2021 | Poppy Ackroyd u.a.

Poppy Ackroyd
Ende des Audiobeitrags
Download

Download

zum Download Playlist Hörbar 25.11.2021 | Poppy Ackroyd, Veeblefetzer und Gabby Young & Other Animals

Ende des Downloads

Am Mikrofon: Adelheid Kleine

Die "Hörbar"-Sendungen der vergangen Woche können Sie hier nachhören.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 25.11.2021, 19:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen