Zwei, die sich gefunden haben: Der polnische Geiger Adam Baldych und der italienische Trompeter Paolo Fresu.

Paolo Fresu

Die zwei Jazzpoeten erfinden und ergänzen sich beim Spielen immer wieder neu, inspiriert natürlich auch von den Mitmusikern aus ihrem Quintett. Poetry heißt ihr gemeinsames Album.

Kata y Co. - Katharina Mai. Sie ist Wahlhamburgerin und kommt ursprünglich aus dem Uralgebirge, das nicht gerade als Bossa-Nova-Hochburg bekannt ist. Weil es aber im russischen Fernsehen brasilianische Telenovelas in Originalversion gab, war es schnell um sie geschehen. Musik und Sprache hat sie auf diese Weise mit Leichtigkeit gelernt, und das Ergebnis kann sich hören lassen.

Außerdem erwartet Sie an der Hörbar Ludovico Einaudi mit seinem Snow Prelude am Klavier, Helene Blum aus Dänemark, mit der wir in den klaren Sternenhimmel blicken, Meret Becker, die "Bis in den Mondenschein" singt oder aber das Kölner Vokalquartett Amago mit dem Adele-Hit "Rolling in the deep", in eigener a cappella-Bearbeitung.

Download

Download

Playlist Hörbar 26.11.2021 | Adam Baldych Quintet & Paolo Fresu, Kata y Co. und Amago

Ende des Downloads

Am Mikrofon: Adelheid Kleine

Die "Hörbar"-Sendungen der vergangen Woche können Sie hier nachhören.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 26.11.2021, 19:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen