Was der Frankfurter DJ und Produzent Shantel einmal als sogenannten "Bucovina Club" im Foyer des Schauspiels Frankfurt gestartet hatte, ist heute ein ganzes Bucovina Orchester, mit dem er weltweit mit beachtlichem Erfolg tourt. Jetzt kommt Shantel endlich einmal wieder in seiner Heimatstadt auf die Bühne.

Die Batschkapp Frankfurt hat ihn in ihrem Sommergarten eingeladen und dort gibt es am 18. September eine seiner Liveshows. Klar, dass das Konzert inzwischen ausverkauft ist, aber wer weiß, vielleicht muss ja doch jemand kurzfristig wieder absagen und Sie erhalten noch ein Ticket an der Abendkasse?

Von dem britischen Singer-Songwriter Julian Dawson spielen wir "Sunday into Saturday night" - dem Versuch, aus dem Sonntag gleich wieder eine Samstagnacht zu machen. Die vielen Stimmen, die Sie hören, gehören alle ihm: im Mehrspurverfahren hat er sich kurzerhand solo zum mehrköpfigen A Cappella-Ensemble gemacht.

"Licht" ist ein Stück von Dorothea Kehr, die sich als Künstlerin inzwischen schlicht nur noch "Dota" nennt. Verortet ist es in ihrem Album "Wo soll ich suchen" aus dem Jahr 2013.

Auch wenn es sich draußen gar nicht nach Herbst anfühlt, machen wir musikalisch gleich noch einen größeren Sprung in den Winter - mit "Winter creeper" von Gitarrist Paul McCandless zum Abschluss dieser Hörbar.

Download

Download

zum Download Playlist Hörbar 15.09.20 | Shantel, Julian Dawson und Dota

Ende des Downloads

Die "Hörbar"-Sendungen der vergangen Woche können Sie hier nachhören.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 15.09.2020, 19:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit