Ólafur Arnalds ist ein isländischer Multiinstrumentalist, der sich als Teil der Neo-Klassik-Szene international zu einem der gefragtesten Komponisten entwickelt hat. Jetzt ist sein neues Album "Some kind of peace" mitten im Lockdown erschienen. Für ihn ist es sein persönlichstes Album, denn er hat das Gefühl, aus seiner innersten Seele zu sprechen.

Die Stimme in dem Song "The bottom line" von Arnalds gehört übrigens der Sängerin Josin. Die in Köln geborene Musikerin hat eine koreanische Mutter und einen deutschen Vater, die beide klassische Sänger sind. Ein sehr musikalisches Zuhause also. Auffallend für Josin ist die für eine Frau vergleichsweise tiefe Stimme, die im ersten Moment nicht klar erkennen lässt, ob es nun eine Frau oder ein Mann ist, der/die singt...

"Until" - Musik aus dem Soundtrack zum Film "Kate & Leopold" aus dem Jahr 2001, mit dem Sting einen Golden Globe für den besten Song gewann. In der Tat eine Komposition mit Ohrwurm-Tendenzen.

Noch ist er nicht da, der meteorologische Winteranfang am 21.12. - aber diesen Hit "Winter" von Tori Amos kann man auch gerne schon fünf Wochen vorher hören.

Download

Download

zum Download Playlist Hörbar 16.11.2020 | Ólafur Arnalds, Sting und Tori Amos

Ende des Downloads

Die "Hörbar"-Sendungen der vergangen Woche können Sie hier nachhören.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 16.11.2020, 19:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit