…L.I.E.B.E. – vielleicht die schönste Reihenfolge an Buchstaben, präsentiert vom unverwechselbaren Mann mit der Tolle – Sie kennen ihn: Bitteschön!

Wohl kaum einer kann "Schlager" so geschmackvoll wie er: Götz Alsmann. LIEBE hat Götz Alsmann sein neues Album genannt, nach einem Schlager aus den 1960ern von Bert Kaempfert – und hat dabei tief in der Plattenkiste mit lauter Vinylschätzen gegraben... Der Entertainer sitzt natürlich selbst am Piano, begleitet von den tollen Musikern seiner Band Swonderful Orchestra, wie zum Beispiel mit Altfrid Sicking am Vibraphon, der sich mächtig ins Zeug legt.

Die Schwedin Lisa Lestander, Sängerin aus dem Vokalquartett Kraja, ist solo unterwegs - sie besingt den Fluss Ume: Sakta Umeälven glider - Sanft fließt die Ume…

Außerdem sind mit dabei: die Jewish Monkeys oder auch die aus Gelsenkirchen stammende türkischstämmige Sängerin Ayça Miraç - und Gianmaria Testa mit Le traiettorie delle mongolfiere (Der Weg des Heißluftballons) als Vorgeschmack auf die nachfolgende Sendung.

Download

Download

zum Download Playlist Hörbar 03.12.2020 | Götz Alsmann, Lisa Lestander und Ayça Miraç

Ende des Downloads
Weitere Informationen

Hörbar in concert: Gianmaria Testa | Rudolstadt-Festival

Donnerstag, 3.12. - 20 Uhr

Ende der weiteren Informationen

Die "Hörbar"-Sendungen der vergangen Woche können Sie hier nachhören.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörbar", 03.12.2020, 19:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit