Zeichnung einer Frau und eines Mannes vor einem repräsentativen Hotel

Vincent kann sein Glück kaum fassen, als er als Schuhputzer im "Großartigsten Hotel der Welt" engagiert wird. Mit über tausend Zimmern, eins fantastischer als das andere, hält es für jeden Gast, egal, ob kranker Multimillionär, gestresster Workaholic oder überforderte alleinerziehende Mutter, das passende Zimmer bereit. Ein Raum ist allerdings tabu für Vincent. Als er ihn trotzdem betritt, hat das ungeahnte Folgen. Sascha Icks liest das höchst fantasievolle Buch der australischen Autorin Lisa Nicol sehr pointiert und voller Wärme.

ab 9 Jahren

DAV, 1 mp3-CD, 4 Std. 55 Min., 15 Euro (unverb. Preisempf.), ISBN 978-3-7424-2127-2

Platz 3 der Kinder- und Jugend-Hörbuchbestenliste November 2021