CD-Cover Gottfried Keller: Martin Salander

In der nach der Titelfigur benannten Lebensgeschichte beschreibt Gottfried Keller, wie Martin Salander, der um sein Vermögen gebracht wird, sich wieder hoch kämpft und weitere bittere Erfahrungen macht.

Hier finden Sie alle Empfehlungen als PDF zum Download. [PDF - 99kb]

1. Platz: Gottfried Keller: Martin Salander

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Hörbuch | Gottfried Keller: Martin Salander

CD-Cover Gottfried Keller: Martin Salander
Ende des Audiobeitrags

Kellers später Roman »Martin Salander« ist unbedingt hörens- und lesenswert, auch wenn er viel weniger bekannt ist als seine Novellen oder »Der grüne Heinrich«. Es ist die Lebensgeschichte von Martin Salander, der um sein Vermögen gebracht wird, sich wieder hoch kämpft und weitere bittere Erfahrungen macht. Eine Kapitalismus-Kritik, die noch immer aktuell ist und durch die präzise Lesung Ulrich Noethens in Bann schlägt. Wie immer bei diesem Verlag ist der gesamte Text dem Hörbuch beigefügt. Vorbildlich!

Weitere Informationen

Sprecher: Ulrich Noethen
Sinus Literatur

2 mp3-CDs, 12 Std. 50 Min. + 2 Textbücher
59,80 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-905721-63-8

Ende der weiteren Informationen

2. Platz: Ingo Schulze: Die rechtschaffenen Mörder

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Hörbuch | Ingo Schulze: Die rechtschaffenen Mörder

CD-Cover Ingo Schulze: Die rechtschaffenen Mörder
Ende des Audiobeitrags

Dies ist die Geschichte eines hoch geachteten Dresdner Antiquars. Dieser Norbert Paulini behauptet sich auch in Zeiten, als die Kunden mehr und mehr ausbleiben. Doch plötzlich wird er beschuldigt, an fremdenfeindlichen Ausschreitungen beteiligt zu sein. Was ist wahr? Ist er Reaktionär oder Revolutionär, eine tragische Figur oder ein Mörder? Ein raffiniertes Werk, das Denkmuster in Frage stellt. Schulzes klare, gepflegte Sprache gewinnt durch die Interpretation von Sylvester Groth und Victoria Trauttmansdorff noch eine Dimension dazu. Unbedingt hören.

Weitere Informationen

Sprecher: Sylvester Groth, Victoria Trauttmansdorff
Argon / mdr kultur

1 mp3-CD, 7 Std. 50 Min.
24,95 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-8398-1780-3

Ende der weiteren Informationen

3. Platz: Von sich selbst wissen. Dieter Henrich erzählt über Erinnerung und Dankbarkeit

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Hörbuch | Von sich selbst wissen. Dieter Henrich erzählt über Erinnerung und Dankbarkeit

CD-Cover Von sich selbst wissen. Dieter Henrich erzählt über Erinnerung und Dankbarkeit
Ende des Audiobeitrags

Er ist einer der bedeutendsten deutschen Philosophen des 20. und 21. Jahrhunderts: der 93-jährige Dieter Henrich. Und er ist ein Meister des erzählenden Gesprächs, wie er jetzt in dieser Aufnahme für die legendäre Original-Ton-Reihe des Verlags Supposé beweist. Souverän überschaut der Gelehrte sein Leben und die Grundmotive seines Denkens, seiner Philosophie, die oft im Autobiographischen gründet. Henrichs Stimme entfaltet eine suggestive Aura, die den Hörer in ihren Bann zieht.

Weitere Informationen

Sprecher: Dieter Henrich
supposé

2 CDs, 2 Std. 4 Min.
28 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-86385-200-9

Ende der weiteren Informationen

4. Platz: Julia Schoch: Mit der Geschwindigkeit des Sommers

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Hörbuch | Julia Schoch: Mit der Geschwindigkeit des Sommers

CD-Cover Julia Schoch: Mit der Geschwindigkeit des Sommers
Ende des Audiobeitrags

Eine Garnisonsstadt am abgelegenen Stettiner Haff wird zum Schauplatz dieser Wendegeschichte zweier Schwestern. Während die jüngere nach dem Zusammenbruch der DDR in ein neues Leben aufbricht, bleibt die ältere, inzwischen verheiratet und Mutter, zurück. Die Mühsal sich anzupassen und zu verleugnen sitzt so tief, dass sie die Veränderung nicht mehr verkraftet. Claudia Michelsen liest den nach 10 Jahren zum Glück neuentdeckten Roman voller Melancholie und mit beeindrucken- der Intensität.

Weitere Informationen

Sprecherin: Claudia Michelsen
speak low

1 mp3-CD, 3 Std. 33 Min.
14 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-940018-69-4

Ende der weiteren Informationen

5. Platz: Moritz von Uslar: Nochmal Deutschboden

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Hörbuch | Moritz von Uslar: Nochmal Deutschboden

CD-Cover Moritz von Uslar: Nochmal Deutschboden
Ende des Audiobeitrags

Vor zehn Jahren war Moritz von Uslar in die brandenburgische Provinz gereist, um dem Lebens- gefühl der Bewohner nachzuspüren. Nun ist er erneut für vier Monate in die Kleinstadt Zehdenick im Landkreis Oberhavel zurückgekehrt, lässt den Ort auf sich wirken und die dort lebenden Menschen ausführlich zu Wort kommen. Es zeigt sich: Im vorigen Jahrzehnt hat sich viel verändert. Der Reporter lässt uns an seinen Begegnungen teilhaben – unverstellt und direkt erleben wir das Dorf von Bürgersprechstunde bis Herrentag.

Weitere Informationen

Autorenlesung
Roof Music / tacheles

1 mp3-CD, 8 Std. 12 Min.
20 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-86484-634-2

Ende der weiteren Informationen

Kinder-/Jugendhörbücher des Monats

1. Platz: Markus Orths: Luftpiraten

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Hörbuch | Markus Orths: Luftpiraten

CD-Cover Markus Orths: Luftpiraten
Ende des Audiobeitrags

Luftpirat Adiaba ist ein Prachtexemplar seiner Zunft: Kaum einer ist so griesgrämig und streitlustig wie er. Doch dann tritt der kleine Zwolle in sein Leben: ein weißer und überaus friedfertiger Luftpirat. Adiaba muss bald erkennen, dass ausgerechnet Zwolle großen Mut zeigt und die Welt der Luftpiraten ordentlich auf den Kopf stellt. Niemand ist besser geeignet als Axel Prahl mit seiner norddeutschen Kodderschnauze, diese Geschichte um das richtige Streiten und die Kraft der Freundschaft zu lesen. Ein großer Spaß.

Weitere Informationen

Sprecher: Axel Prahl
cbj audio

ab 8 Jahren
5 CDs, 5 Std. 47 Min.
14,99 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-8371-5136-7

Ende der weiteren Informationen

2. Platz: Uwe Timm: Der Schatz auf Pagensand

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Hörbuch | Uwe Timm: Der Schatz auf Pagensand

CD-Cover Uwe Timm: Der Schatz auf Pagensand
Ende des Audiobeitrags

Benno, Georg, Jan und Jutta – waschechte Hamburger – wollen unbedingt den sagenhaften Schatz des Piraten Störtebekers finden. Der soll irgendwo auf der Elbinsel Pagensand versteckt sein. Gemeinsam machen sie sich mit einem morschen Jollenkreuzer auf den Weg. Und erleben Dinge, die spannender und gefährlicher sind, als erwartet. Jodie Ahlborn transportiert vortrefflich Spannung und Witz des packenden Abenteuers. Für alle Landratten erklärt das Booklet viele Begriffe rund ums Segeln und die Schifffahrt.

Weitere Informationen

Sprecherin: Jodie Ahlborn
DAV

ab 11 Jahren
4 CDs, 4 Std. 4 Min.
16,99 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-7424-1322-2

Ende der weiteren Informationen

3. Platz: Lorenz Pauli, Kathrin Schärer: Rigo und Rosa

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Hörbuch | Lorenz Pauli, Kathrin Schärer: Rigo und Rosa

CD-Cover Lorenz Pauli, Kathrin Schärer: Rigo und Rosa
Ende des Audiobeitrags

Eines Abends schlüpft die kleine Maus Rosa ins Zoo-Gehege des Leoparden Rigo. Sie will beschützt werden. Ausgerechnet von der gefährlichen Raubkatze. Doch die ist gerührt von Rosa und so beginnt eine wunderbare Freundschaft. Gemeinsam spielen sie, erzählen sich Geschichten und denken nach über Gott und die Welt. Ulrich Noethen ist ein begnadeter Vorleser für die 28 kleinen Geschichten und schlüpft wunderbar in die Rollen des alten Rigo und der kleinen Maus.

Weitere Informationen

Sprecher: Ulrich Noethen
DAV

ab 5 Jahren
1 CD, 1 Std. 23 Min.
9,99 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-7424-1484-7

Ende der weiteren Informationen

Der persönliche Tipp von Wolfgang Schneider

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Hörbuch | Ann Petry: The Street

Cover "Ann Petry: The Street"
Ende des Audiobeitrags

Es war der erste breitenwirksame Roman einer afro-amerikanischen Autorin: Ann Petrys "The Street" aus dem Jahr 1946. Mit expressivem Realismus schildert sie den Überlebenskampf ihrer Heldin Lutie Johnson im Harlem der 40er Jahre.

Draußen tobt der Weltkrieg, Lutie aber bekommt es mit Armut, Rassismus und Sexismus zu tun, etwa wenn sie von einem frustrierten Haus- meister bedrängt wird, der der Phantasie eines Houellebecq entsprungen erscheint. Bettina Hoppes ungekürzte Lesung zieht sofort in den Bann – sie vermittelt die hautnahe Konkretion und das grimmige Temperament des Romans. Eine erstaunliche Wiederentdeckung.

Weitere Informationen

Sprecherin: Bettina Hoppe
Speak low / hr2-kultur

2 mp3-CDs, 11 Std. 31 Min.
22 Euro (unverb. Preisempf.)
ISBN 978-3-940018-75-5

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit