CD-Cover

Die Anthropologin Nastassja Martin wurde auf der russischen Halbinsel Kamtschatka von einem Bären angegriffen und ins Gesicht gebissen. In dieser autobiografischen Erzählung beschreibt sie Verletzung und Heilung als Zeit der Selbsterforschung. Dabei rekonstruiert sie das Geschehen und ihr Überleben mithilfe ewenischer Rentierzüchter und verwebt dies mit ihren Gedanken über das Wilde in der Welt und den Animismus. Bettina Hoppe liest mit eindrucksvoll herber und kraftvoller Stimme.

speak low

1 mp3-CD, 3 Std. 33 Min.

18 Euro (unverb. Preisempf.)

ISBN 978-3-948674-05-2