Stefan Aust: Zeitreise | Hörbuchbestenliste September 2021

Eine Autobiografie im eigentlichen Sinne ist Stefan Austs »Zeitreise« nicht, eher erlebte Geschichte. Aust, zweifellos einer der bekanntesten Journalisten unseres Landes, begann seine Karriere bei »konkret«, arbeitete für den NDR, war von 1988 bis 2007 Chefredakteur des SPIEGEL und ist seit 2013 Herausgeber der WELT. In seiner Lesung führt er uns vom Jahr 1946 bis ins Heute. Faszinierend! Denn bei fast allen wichtigen Ereignissen – ob in Deutschland oder im Ausland – war er in irgendeiner Weise dabei.