In Rom ist etwas Mysteriöses geschehen: Ein ganzer wissenschaftlicher Kongress ist verschwunden. Sämtliche Teilnehmer des internationalen Dante-Symposiums sind wie vom Erdboden verschluckt – alle bis auf einen: Professor Johann Faltermayr, renommierter Sprachforscher der Universität Paderborn. Nur er kann Licht ins Dunkel bringen.

Weitere Informationen

Download oder online hören

Nach der Sendung finden Sie das Hörspiel in der ARD-Audiothek und hier im Podcast-Channel "Hörspiele" – bis 22. Mai 2022

Ende der weiteren Informationen

Doch das Verhör wird zur frustrierenden Angelegenheit für Kommissar Clemens Ellwanger: Sein Zeuge scheint verrückt. Oder was meint er damit, die Kollegen seien nicht tot "im herkömmlichen Sinne"? Und was haben eine in Zungen sprechende Katze und Canto 13 aus Dantes Hölle der Divina Commedia damit zu tun?

Pfingstwunder ist eine vergnügliche Neuerzählung des biblischen Stoffs, in dem die babylonische Sprachverwirrung überwunden wird. In der Erzählung Faltermayrs werden die vielsprachigen Übersetzungen von Dantes Werk zum Katalysator eines neuen und ganz fantastisch wirkenden Wunders.

Mit
Johann Faltermayr | Felix von Manteuffel
Clemens Ellwanger | Michael Mendl
Eva Melzer | Angelika Thomas
Roman Bitterli | Jürg Löw
Die Danteforscher | Petter Ervelin, Tina Giotitsa, Ernst Konarek, Oleg Kovtun, Rebecca Reaney, Matthias Scheuring
In weiteren Rollen:
Mario Borazio, Nina Danzeisen, Miraf Demsash, Iside Bariani-Leichsering, Antonio Putignano

Regie: Hans Gerd Krogmann
hr/DKultur 2014 | 59 Min.

Weitere Informationen

Sibylle Lewitscharoff,

1954 in Stuttgart geboren, ist Autorin zahlreicher Radiofeatures, Hörspiele und Romane. Sie studierte in Berlin Religionswissenschaften und lebte u.a. in Buenos Aires und Paris. 2013 wurde sie mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet. Zuletzt sendete der hr von Sibylle Lewitscharoff »Hanauer Juwelen« (hr 2017).

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Hörspiel", 23.05.2021, 14:04 Uhr.

Ende der weiteren Informationen