Sechs Jahre alt ist er, der Franz, aber weil er so klein ist, merken das die meisten Leute nicht. Schlimmer noch: Wegen seiner blonden Ringellocken, dem Herzkirschenmund und den rosaroten Plusterbacken wird er mindestens dreimal am Tag für ein kleines Mädchen gehalten.

Klar, dass das den Franz nervt! Was ihm alles einfällt, dies zu ändern und welche Ideen er hat, um das lästig-mühsame Entziffern der Buchstaben beim Lesenlernen zu beschleunigen, das alles erfährst du hier.

Die vielfach preisgekrönte Wiener Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger wäre am 13. Oktober 85 Jahre alt geworden. Ihr zu Ehren sendet die Lauschinsel gleich zwei ihrer beliebten Geschichten vom beherzten Franz.

Gelesen von Uwe Koschel
hr 1994 | 15 Min.
Buchvorlage: Oetinger

Für alle Kinder, die es wissen wollen, geht's hier zum hr2-Wunderwigwam-Kinderpodcast

Weitere Informationen

"Psst ...geheim" Die ARD-Kinderradionacht deckt auf

Alle Infos über den Wettbewerb zur diesjährigen ARD-Kinderradionacht

Ende der weiteren Informationen

Noch mehr Hörspiele und Lesungen für Kinder gibt es hier.

Sendung: hr2-kultur, "Lauschinsel", 10.10.2021, 08:04 Uhr.