In dieser Woche beginnt im Städel die große van Gogh Ausstellung. Den Katalogtext hat der Journalist und Kunstkenner Stefan Koldehoff verfasst.

Er hat sich aber schon vorher in Büchern mit dem niederländischen Maler befasst. Was macht für ihn die Faszination van Goghs aus, welche unbekannten Seiten gibt es noch an ihm zu entdecken und wie erklärt er sich den ungebrochenen Kultstatus des Malers, der ihn u.a. zu einem der am meisten gefälschten Maler macht.

Cover Stefan Koldehoff: Der van Gogh-Coup: Otto Wackers Aufstieg und Fall, Nimbus Verlag, Preis: 29,80 EuroCover Stefan Koldehoff: Der van Gogh-Coup: Otto Wackers Aufstieg und Fall,  NIMBUS Verlag, Preis: 29,80 Euro

Einem solchen Fälscher hat Stefan Koldehoff sein aktuelles Buch gewidmet. Van Gogh - der Echte und der Falsche. Mehr dazu im Gespräch gegen 17:10 Uhr im hr2-Kulturcafé.

Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur Kulturcafé, 21.10.2019, 17:10

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit