Ben Ferencz hatte als US-Soldat im 2. Weltkrieg gekämpft und war dann einer der Ersten in der amerikanischen Armee, der sich mit Kriegsverbrechen beschäftigte.

Ben Ferencz

Als Ferencz einen Ordner fand, mit minutiös aufgezeichneten SS-Ereignismeldungen, der einer Chronik des Massenmordes, wurde er mit gerade einmal 27 Jahre alt Chefankläger der Nürnberger Prozesse.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Gesprächmit Philipp Gut über den Jahrhundertzeugen Ben Ferencz

Philipp Gut
Ende des Audiobeitrags

Ferencz arbeitete an Wiedergutmachungsfragen und war auch am Aufbau des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag beteiligt.

Zum 100. Geburtstag von Ben Ferencz (am 11. März) hat der Historiker Philipp Gut eine Biografie über den leidenschaftlichen Kämpfer für Gerechtigkeit geschrieben.

Philipp Gut ist gegen 17:10 Uhr zu Gast und berichtet über den nun 100-jährigen Zeugen Ben Ferencz, mit dem er viele Gespräche geführt hat.

Philipp Gut
Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur Kulturcafé, 09.03.2020, 17:10 Uhr.

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit