Dafnis Prieto zählt mit seinem impulsiven Spiel zu den angesagtesten Musikern und Arrangeuren der aktuellen Jazz- und Fusion-Szene. Im Oktober 2019 präsentierte er seine Kompositionen zum ersten Mal mit der WDR-Big-Band.

Musikalisch könnte es für Dafnis Prieto momentan gar nicht besser laufen, vorläufiger Höhepunkt war der Gewinn eines Grammys im Februar 2019. Prieto siegte in der Kategorie "Best Latin Jazz Album". Mit tänzerischer Leichtigkeit, einer ausgefeilten Technik und mit schlichter Eleganz führt er die traditionelle Musik seiner alten Heimat Kuba zusammen mit den modernen Jazzklängen seiner neuen Heimat New York, wo er seit 20 Jahren lebt. Von Hause aus Schlagzeuger, treibt Prieto mit technischer Finesse und unbändiger Energie seine Musik auch im Großformat stets nach vorne.

Am Mikrofon: Jörg Heyd

Sendung: hr2-kultur, "Jazz", 27.08.2020, 23:30 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit