Konzerte und Produktionen u.a. mit: Jazzclub im Studio II: Jean Paul Höchstädter Energy Quintet | Frankfurt am Main, Hessischer Rundfunk, HF-Studio II , November 2019

Am Mikrofon: Matthias Spindler

Mit dem “Jazzclub im Studio II“ hat die hr-Bigband eine Konzert-Reihe nach dem Muster “bands in the band“ etabliert: Sie gibt den Musikern der hr-Bigband Gelegenheit, sich in wechselnden Klein-Besetzungen zu präsentieren und dabei zusätzlich Gäste aus der bundesdeutschen Jazzszene einzuladen.

Der Schlagzeuger Jean Paul Höchstädter, der sonst als Motor (mit manuellem 10-Gang-Schaltgetriebe) die hr-Bigband antreibt, genießt es, ab und an mal nicht einen 30-Tonner zu bewegen. Hier ist sein eigenes Quintett der kompakte “Energie-Anbieter“, der mit weniger Masse Bewegung erzeugt – wenn auch mit Heinz-Dieter Sauerborn (as, ss), Denis Gäbel (ts), Andreas Kurz (b) und Rainer Böhm (p) durchaus Schwergewichte in Aktion sind.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit