In A Mellow Tone – Der Trompeter Ack van Rooyen

Am Mikrofon: Karsten Mützelfeldt

Sein Ton sucht seinesgleichen. Mit ihm hat der niederländische Trompeter Ack van Rooyen die Musik unzähliger Big Bands und Combos veredelt. Gerade erschienen ist sein Album „90“, Corona-geschuldet etwas verspätet, denn inzwischen ist er 91 Jahre alt – und spielt immer noch. Die „Jazzfacts“ heute mit dem Porträt eines Musikers mit unverwechselbarem Sound, einem Sound voller Wärme und Melancholie.

Sendung: hr2-kultur, "Jazzfacts", 05.05.2021, 22:30 Uhr