Pianist und Komponist Florian Ross: "Architexture" für Jazzquartett und klassisches Holzbläserensemble

Am Mikrofon: Karsten Mützelfeldt

Für den Pianisten und Komponisten Florian Ross existieren im Jazz und der Architektur Gemeinsamkeiten. In diesem Sinne nahm er sein Projekt "Architexture" in Angriff, in dem er für ein Jazzquartett und Holzbläserensemble Musik schrieb und sich dabei von der Baukunst, dem Design, besonderen Gebäuden und dem "World Capital of Architecture 2020" in Rio de Janeiro Anregungen holte.

Sendung: hr2-kultur, "Jazzfacts", 23.12.2020, 22:30 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit