Pekka Kuusisto gilt als einer der "jungen Wilden". Der finnische Jazzgeiger präsentiert mit der hr-Bigband das von Kirmo Lintinen komponierte Werk "Forest Cover Testimonials" und hat auch finnische Tangos im Gepäck.

Pekka Kuusisto, Violine
hr-Bigband
Leitung: Marko Lackner

(Übertragung aus dem hr-Sendesaal in Frankfurt)

Für diesen Konzertabend widmet sich Kuusisto mit der hr-Bigband einem ganz besonderen Werk – dem von Landsmann Kirmo Lintinen komponierten "Forest Cover Testimonials". Gespielt wird es von Pekka Kuusisto als Solist auf einer E-Geige. Außerdem hat er finnische Tangos im Gepäck, die Kuusistos Heimat als "Nationalmusik" verstanden werden. Also sind auch diese Kompositionen mit einem besonderen Anliegen für den Finnen verbunden.

Sendung: hr2-kultur, "Konzertsaal", 05.03.2021, 20:04 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit