Im zweiten Programm der Streaming Reihe "hr­Bigband invites" werden heute Abend gleich zwei Musikerinnen vorgestellt. Die Saxophonistin und aktuelle Preisträgerin des Kölner Jazzpreises Theresia Philipp sowie die Posaunistin Shannon Barnett.

Shannon Barnett, Posaune / Arrangements
Theresia Philipp, Leitung / Arrangements
hr-Bigband

(Übertragung aus dem hr-Sendesaal)

Die Musik der beiden in Köln lebenden Musikerinnen vermischt sich zu einem spannenden Programm für die hr­Bigband. Theresia Philipp studierte in Köln Jazz­Saxophon, in Mannheim Komposition und Arrangement. Ihre Musik bezeichnet die aus der Lausitz stammende umtriebige Musikerin selbst als einen Mix aus eingängigen Melodien und experimentellen Elementen.
Mit der Posaunistin Shannon Barnett, die aus Australien nach Köln gekommen ist, verbindet sie eine langjährige Freundschaft, die durch die Zusammenarbeit in verschiedenen Ensembles entstanden ist. Shannon bringt ebenfalls eigene Musik mit und wird als Solistin zu hören sein.

Sendung: hr2-kultur, "Konzertsaal",12.02.2021, 20:04 Uhr.