Jane Bunnett & Maqueque || Jane Bunnett, ss, fl | Melvis Santa, voc, perc | Mary Paz, conga, voc | Dánae Olano, p | Tailin Marrero, el-b, ac-bg | Yissy Garcia, dr | Jazzahead! Bremen 2019 | Overseas Night, Messe Bremen, Kulturzentrum Schlachthof, April 2019

Jane Bunnett, neben Wayne Shorter eine der weltweit führenden Instrumentalis*tinnen, die sich auf das Sopransaxophon spezialisiert haben. Eine weiße, blond-haarige Frau aus Kanada, die seit einiger Zeit mit "Maqueque" spielt. - "Maqueque", das sind fünf dunkelhäutige Musikerinnen aus Kuba, die das Spiel von Jane Bunnett eindrucksvoll umgarnen, nicht nur optisch – sie trommeln, singen und grooven. Einen markanteren Abschluss hätte die Jazzahead! 2019 nicht erleben können.

Audiobeitrag

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Live Jazz 16.11.19

Jane Bunnett & Maqueque
Ende des Audiobeitrags

Am Mikrofon: Daniella Baumeister

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit