Zum 40. Mal wird der „Salzburger Stier" an Künstler*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vergeben. Der deutsche Preisträger ist Moritz Neumeier.

Moritz Neumeier, Poetry Slammer, Stand-Up-Comedian und Kabarettist, spricht gern über das Leben, die eigene Ehe, Kinder, das ständige Scheitern an selbstgesetzten Ansprüchen. Er mischt mit provozierendem Humor Privates und Persönliches, gepaart mit politischen Unkorrektheiten und einem unverkrampften Umgang mit heiklen Themen. Dass er es mit den Grenzen politischer Korrektheit nicht immer genau nimmt, gehört dazu. Für Probleme, die er aufs Korn nimmt, bietet er keine Lösungen an. Aber wie er sie präsentiert, ist hintersinnig, provokant und fordert zum Nachdenken heraus.

Moderation und Musik: Nessi Tausendschön und Band

(Aufnahme vom 26. Juni 2021 aus dem "Tollhaus", Karlsruhe)

Weitere Informationen

Mehr vom ARD-Radiofestival 2021

Alle Sendungen des ARD-Radiofestivals 2021 und Inhalte zum online Hören finden Sie auf ardradiofestival.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Kabarett", 26.06.2021, 23:04 Uhr.