Die Preisträger des Jahres 2020 Florian Scheuba, Sarah Bosetti und Renato Kaiser sowie Joachim Rittmeyer eröffnen den Radiokabarettpreis Salzburger Stier 2021.

Er gilt als der Kabarett-Oscar für die deutschsprachige Kleinkunst: der Salzburger Stier. Hinter dem vor 40 Jahren in Salzburg erstmals verliehenen Kabarettpreis stehen 10 öffentlich-rechtliche Radioprogramme aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol. Zur Jubiläumsausgabe begrüßt SWR2 die Vorjahrespreisträger, die 2020 coronabedingt nicht auftreten konnten. Außerdem dabei: Joachim Rittmeyer, Kabarett-Urgestein aus der Schweiz, der schon im ersten Stier-Jahr ausgezeichnet wurde und diesmal einen Ehrenstier für sein unvergleichliches Bühnenschaffen erhält.

Moderation und Musik: Nessi Tausendschön und Band

(Aufnahme vom 25. Juni 2021 im Tollhaus in Karlsruhe)

Weitere Informationen

Mehr vom ARD-Radiofestival 2021

Alle Sendungen des ARD-Radiofestivals 2021 und Inhalte zum online Hören finden Sie auf ardradiofestival.de

Ende der weiteren Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Kabarett", 14.08.2021, 23:04 Uhr.