1874 komponierte Modest Mussorgsky seinen Klavierzyklus "Bilder einer Ausstellung" nach Gemälden und Zeichnungen seines Malerfreundes Viktor Hartmann.

Kaum ein klassisches Musikwerk ist seither so oft bearbeitet worden wie dieses. Ravels bekannte Orchesterfassung ist nur eine unter vielen. Daneben gibt es Bearbeitungen für Streichquartett, Glasharfe oder Jazz-Septett. All das lässt uns die "Bilder einer Ausstellung" aus ganz neuen Perspektiven erleben.

Download

Download

zum Download Playlist: "Bilder einer Ausstellung" aus neuen Perspektiven

Ende des Downloads

Sendung: hr2-kultur, Kaisers Klänge, 16. August 2020, 17:04 Uhr (Wiederholung vom 31. März 2019)

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit