Mit der "Auftakt"-Reihe begann im September 2009 in der Frankfurter Alten Oper die Konzertsaison des hr-Sinfonieorchesters. Wesentliche Bestandteile dieser Reihe waren ein Interpreten- und ein Komponistenporträt. Der 2009 gewürdigte Komponist war Pierre Boulez.

Frank-Peter Zimmermann, Violine
Leitung: Paavo Järvi

Boulez: Notations VII
Hindemith: Violinkonzert
Bruckner: 4. Sinfonie Es-Dur "Romantische"

(Aufnahme vom 3. September 2009 aus dem Großen Saal)

Von Pierre Boulez stammt das erste Stück des Abends, die siebte "Notation" für Orchester. Es folgt das 1939 komponierte Violinkonzert von Paul Hindemith mit dem Solisten Frank-Peter Zimmermann. Dieses Konzert hatte das hr-Sinfonieorchester, das 2009 seinen 80. Geburtstag feierte, in einem seiner ersten Konzerte gleich nach dem Krieg erstmals in Deutschland vorgestellt. Und schließlich fand der Bruckner-Zyklus von Paavo Järvi mit dem hr-Sinfonieorchester mit der vierten Sinfonie, der "Romantischen", seine Fortsetzung.

Sendung: hr2-kultur, "Konzertsaal", 13.04.2021, 20:04 Uhr.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit