Im Abschiedskonzert von Andrés Orozco-Estrada, der mit Ende dieser Spielzeit seine Tätigkeit als Chefdirigent des hr-Sinfonieorchesters beendet, ist einmal mehr die Star-Geigerin Hilary Hahn zu Gast.

Hilary Hahn, Violine
Leitung: Andrés Orozco-Estrada

Mendelssohn: Ouvertüre für Harmoniemusik op. 24
Ginastera : Violinkonzert
Sarasate: Carmen-Fantasie
Brahms: 1. Sinfonie c-Moll op. 68

(Aufnahme vom 17. Juni aus der Alten Oper)

Als "Principal Guest" der Saison kann man sie mit dem raren Violinkonzert von Albert Ginastera erleben sowie mit der berühmten "Carmen-Fantasie von Pablo de Sarasate. Eröffnet wird das Programm von einer wenig bekannten Mendelssohn-Ouvertüre und gekrönt von Brahms' mächtiger erster Sinfonie.

Anschließend:
Reger: Mozart-Variationen op. 132 (hr-Sinfonieorchester / Peter Eötvös)

Sendung: hr2-kultur, "Konzertsaal", 18.06.2021, 20:04 Uhr.