Unter anderem mit der Bachkantate BWV 17 "Wer Dank opfert, der preiset mich"

Weitere Informationen

Das Glockengeläut der Sendung

aus der katholischen Kirche St. Paulus in Lich, Kreis Gießen.

Noch mehr Glocken hessischer Kirchen hören Sie hier.

Ende der weiteren Informationen
  • Cazzati: "Gloria in excelsis" (Voces Suaves / Francesco Saverio Pedrini)
  • Schmügel: Sinfonia da chiesa D-Dur (Thomas Fietsch und Galina Roreck, Violine / Micaela Storch, Viola / Anke Böttger, Violoncello / Andreas Arend, Theorbe / Tobias Gravenhorst, Orgel)
  • Mendelssohn: Psalm 114 "Da Israel aus Ägypten zog" op. 51 (Kammerchor Stuttgart / Frieder Bernius)
  • Caldara: Sonata a tre op. 1 Nr. 5 (Il Seminario musicale)
  • Elgar: "Great is the Lord" op. 67 (Colin Campbell, Bariton / Andrew Reid, Orgel / The Choir of Westminster Cathedral / James O’Donnell)
  • Genzmer: Orgelsonate Nr. 1 (Elmar Schloter)

Etwa ab 7:10 Uhr:

  • Bach: Kantate BWV 17 "Wer Dank opfert, der preiset mich" (Sandrine Piau, Sopran / Bogna Bartosz, Alt / Christoph Prégardien, Tenor / Klaus Mertens, Bass / Amsterdam Baroque Choir and Orchestra / Ton Koopman)

Sendung: hr2-kultur, "Geistliche Musik", 05.09.2021, 06:04 Uhr.