Sprache klingt - egal, ob man sie versteht oder nicht. Selbst, wenn Worte und Laute willkürlich aneinandergereiht werden, so ergibt das musikalisch immer noch einen Sinn.

Audiobeitrag

Podcast

"Irimiro karabrao" - Phantasiesprachen in der Musik

Ella Fitzgerald und Louis Armstrong brillierten beide im Scat-Gesang.
Ende des Audiobeitrags

Die Welt der vertonten Phantasiesprachen reicht vom klassischen Musiktheater bis zur gesungenen Lautpoesie der Dadaisten. Von modernen Vokalimprovisationen bis zum eigentlich gar nicht so sinnfreien Jodeln.

Download

Download

Playlist: "Irimiro karabrao" - Phantasiesprachen in der Musik

Ende des Downloads
Weitere Informationen

Sendung: hr2-kultur, "Kaisers Klänge", 24.04.2022, 13:04 Uhr

Ende der weiteren Informationen