Vom "Feuervogel" bis zur "Psalmen-Sinfonie", von Neoklassizismus bis Zwölftonmusik - kaum ein Komponist hat das Musikleben in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts so maßgeblich mitbestimmt wie Igor Strawinsky.

Er schuf moderne klassische Evergreens und dirigierte seine Musik am liebsten selbst. Zum 50. Todestag und basierend auf seinen eigenen Lebenserinnerungen dokumentieren "Kaisers Klänge" Strawinskys Leben als klingende Biographie.

Sendung: hr2-kultur, "Kaisers Klänge", 28.03.2021, 13:04 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit