Eigentlich hatte das hr-Sinfonieorchester für Mitte Januar eine Frankreich-Tour geplant. Die wurde pandemiebedingt abgesagt. So gab es quasi ein zusätzliches Konzert in Frankfurt. Chefdirigent Alain Altinoglu dirigierte zwei Werke von César Franck: die selten gespielte sinfonische Dichtung "Le chasseur maudit" und das sinfonische Hauptwerk, die Sinfonie in d-Moll.

hr-Sinfonieorchester
Leitung: Alain Altinoglu

César Franck:
Le chasseur maudit
Sinfonie d-Moll

(Aufnahme vom 21. Januar aus dem hr-Sendesaal)

Anschließend:
Liszt: Klaviersonate h-Moll op. 143 (Yundi Li)

Sendung: hr2-kultur, "Konzertsaal", 01.02.2022, 20:04 Uhr.